Nachhaltig investieren partizipieren revolutionieren profitieren

Videodreh- und Post-Production: Matthias Niggl, Offscope Media

3 Gründe in uns zu investieren

01

Zwei Fliegen mit einer Klappe

Mit unserem innovativen Insect-Farming Konzept ersetzen wir nicht nur Produkte wie Fischmehl, Soja oder Palmöl samt ihrer negativen Konsequenzen für Natur und Umwelt, sondern lösen auch akute Probleme der Entsorgung organischer Reststoffe.

02

Starkes Team - Starke Partner

Unser Kernteam deckt sämtliche Kompetenzbereiche der Betriebswirtschaft, Biologie und des Prozessmanagements ab. Komplettiert werden wir durch das Ingenieursteam von Christof Industries, dem Weltmarktführer im Anlagenbau für Insect-Farming.

03

Nicht nur Wachstum sondern Fortschritt

Wir liefern den Beweis: Ökologie und Ökonomie stellen keinen Widerspruch dar. Faktisch jedes Unternehmen verfolgt das Ziel stetig zu wachsen. Wir verbinden dieses Wachstum mit Ethik und erschaffen Werte, die mit Geld nicht bezahlbar sind. So wird aus Wachstum, Fortschritt.

Ein paar Worte von uns...

Der Schutz unserer Umwelt stellt eine zentrale Aufgabe unserer Gesellschaft dar, um unsere Welt auch für kommende Generationen lebenswert zu erhalten. Dieses Ziel kann selbstverständlich nicht durch ein einziges Konzept verfolgt werden, sondern erfordert die Beteiligung aller Personen, Organisationen und Betrieben. Im Kontext industrieller Fertigung wird zumeist nur auf die Herkunft und Erzeugung von Produkten geachtet. Oftmals ausschlaggebender für die nachhaltige Gestaltung von Prozessen ist allerdings ob und wie Reststoffe dieser Prozesse verwertet werden.

EU-weit bleiben jährlich 88 Millionen Tonnen Lebensmittel ungenutzt. Löbliche Versuche, einen Teil dieser Lebensmittel Menschen zugänglich zu machen scheitern zumeist an der Dezentralität der Konzepte. So enden Lebensmittel nach wie vor im Abfall und verursachen eine enorme Belastung für Klima und Umwelt.

Insect-Farming bietet eine Lösung für diese Problemstellung. Lebensmittelreste können damit an einem zentralen Verarbeitungsort zu Futter für die Mast von Larven konditioniert werden. Die Larven wiederum verwerten diese mit höchster Effizienz. Im Vergleich zu herkömmlicher Nutztierhaltung können Proteine und Fette somit vielfach zeit- und platzsparender produziert werden. Unter Einhaltung strikter Hygieneregularien werden die gemästeten Larven zu hochwertigen Rohstoffen verarbeitet, die sich durch ihre wertvollen Mikro- und Makronährstoffen auszeichnen. Sie ersetzen tierische Proteine wie Fischmehl oder Fette wie Palmöl und reduzieren somit auch die negativen Konsequenzen, die deren Produktion mit sich bringt.

Durch die vielfältigen Einsatzgebiete in den Bereichen PetFood, Aquakultur und Nutztierfutter, schließt sich so der Kreislauf. Lebensmittelreste werden nicht zu Abfall sondern tragen entscheidend dazu bei, erneut Lebensmittel zu produzieren – Regional. Nachhaltig. Hochwertig.

So werden Sie Teil unserer Philosophie

Investieren bereits ab 250,- Euro möglich!

Gemeinsam mit der mehrfach ausgezeichneten Plattform Rockets Investments haben wir eine Crowdfunding-Kampagne initiiert.
So können Sie uns bei unserem weiteren Wachstum unterstützen und Teil einer gemeinsamen Nachhaltigkeits-Revolution werden!

Early Bird Bonus

Der frühe Vogel fängt die Larve

6,5% Fixzins p.a.

  • Investition in die Nachhaltigkeit
  • Umsatzabhängiger Bonuszins
  • Bonuszins nach Exit-Ereignis
  • Investieren bereits ab 250,- Euro möglich

Partner, die uns bereits unterstützen

Insektianer in der Presse

Sämtliche Artikel sind geistiges Eigentum der jeweiligen Herausgeber und nach dem Urheberrechtsgesetz (§§1,2) geschützt

Gesetzlicher Risikohinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Kontakt

Insektianer GmbH
Terminalstraße 23
A-4600 Wels